Fallbeispiel: Na-Nomi

Na-Nomi, ein niederländisches Co-Packing-Unternehmen, installierte im Oktober 2019 seinen ersten Smart Palletizer und die Smart Formation Unit. Zu Beginn wurde der Smart Palletizer auf Mietbasis eingestellt und mit der Palettierung von Lebensmittelverpackungen einer großen Supermarktkette in den Niederlanden beauftragt. Schließlich entschied sich Na-Nomi für den Kauf des Smart Palletizer, der nun täglich eine große Vielzahl von Produkten abwickelt. Eventually, Na-Nomi decided to purchase the Smart Palletizer and it now handles a large variety of products on a daily basis.

Smart Palletizer
Smart Palletizer at Na-Nomi is moving boxes

Die Benutzerfreundlichkeit des Systems
spielte eine große Rolle im
Entscheidungsfindungsprozess

Vincent Gal – Process Engineer – Na-Nomi

Palettier-Cobot

Im Jahr 2019 begann Na-Nomi, einen Teil ihres Palettierungsprozesses zu automatisieren, um die Innovation von Na-Nomi voranzutreiben und Kosten zu senken. Aufgrund des begrenzten Platzes und der Notwendigkeit eines benutzerfreundlichen Systems fiel die Wahl schnell auf eine Cobot-Lösung . Nach der Einführung in Smart Robotics über Verduyn BV, Partner von Smart Robotics, wurde auch die Entscheidung für eine gemeinsame Zusammenarbeit schnell getroffen. Die Benutzerfreundlichkeit des Systems sowie kurze Lieferzeiten und die Möglichkeit der Anmietung spielten bei der Entscheidungsfindung eine große Rolle.

Na-Nomi suchte nach einem Partner, der speziell bei der Palettierung von 520.000 Lebensmittelverpackungen einer großen niederländischen Supermarktkette helfen soll. Da es sich um ein temporäres Projekt handelte, wurde beschlossen, den Smart Palletizer einschließlich der Smart Formation Unit für sechs Monate zu mieten. Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, hat der Smart Palletizer seine Aufgaben in Zusammenarbeit mit einem menschlichen Mitarbeiter ausgeführt.

1920
31-12-20
182.609
Produkte
1902
Paletten
98.9%
Verfügbarkeit

Aufgaben wechseln

Nach dem zeitlich befristeten Projekt der Palettierung von Lebensmittelverpackungen diskutierte Na-Nomi intern, was der nächste Schritt für den Smart Palletizer sein würde:

„Wir mussten herausfinden, ob der Smart Palletizer für die Vielzahl der von uns gehandhabten Produkte geeignet ist. Das erste Projekt umfasste nur eine Art von Karton. Für unsere Produktionslinie war viel Flexibiltiät nötig, da diese mehrmals täglich die Produktart wechseln sollte. Wie würde der Smart Palletizer mit dieser Vielzahl von Produkten umgehen?“
Vincent Gal – Process Engineer

Die Entscheidung wurde getroffen, um die Leistung des Smart Palletizers mit einer Vielzahl von Produkten zu testen. Aus diesem Grund hat Na-Nomi den Smart Palletizer selbst in einer anderen Produktionslinie installiert. Testergebnisse zeigten, dass der Smart Palletizer in 95% der Fälle zufriedenstellende Leistungen erbrachte. Beim Puffern sehr leichter Kartons auf der Smart Formation Unit traten einige kleine Probleme auf. Dies wurde jedoch durch die Installation einer neueren Version der Smart Formation Unit durch Smart Robotics gelöst. Schließlich wurde die Entscheidung getroffen, den Mietvertrag zu beenden und den Smart Palletizer zu kaufen.

Entdeck Palettieren
Smart Palletizer at Na-Nomi picking boxes
Smart Palletizer at Na-Nomi picking boxes

Wir sind sehr zufrieden mit unserem Smart Palletizer. Die Lieferzeiten waren kurz und die Installation wurde sehr schnell durchgeführt. Smart Robotics benötigte nur wenige Stunden, um den Smart Palletizer voll funktionsfähig zu machen. Heutzutage arbeitet unser Smart Palletizer 16 Stunden am Tag, 5 Tage die Woche mit sehr wenigen Fehlern. Wenn wir unsere Produkte von externen Lieferanten erhalten, kann es manchmal vorkommen, dass Kartons nicht die richtige Qualität haben, um korrekt kommissioniert und platziert zu werden. Dies können wir jedoch im System leicht korrigieren. Wenn ein Problem auftritt, steht Frank (Servicetechniker bei Smart Robotics) jederzeit zur Verfügung, um Ihnen bestmöglich zu helfen.

Wir erhalten jede Woche eine große Menge neuer Produkte. Mit dem Produkteditor können unsere Prozessingenieure und Teamleiter problemlos neue Produkte hinzufügen und Palettierschemata auswählen. Wir freuen uns sehr, dass wir dies im Voraus tun können, da der Smart Palletizer während seiner Schicht einfach weiterarbeiten kann!

Im Allgemeinen sind unsere Mitarbeiter mit dem Smart Palletizer sehr zufrieden. Es ist ein äußerst benutzerfreundliches System. Sie haben einige Zeit gebraucht, um sich an das System und die Bearbeitung von Produkten zu gewöhnen, aber jetzt arbeiten sie mit dem Smart Palletizer so, als hätten sie es nie anders gemacht. Sie bewegen sich sicher um den Smart Palletizer herum und haben keine Angst vor dem Cobot. Schließlich verläuft die Kommunikation mit Smart Robotics und Verduyn reibungslos. Alle drei Monate bewerten wir die Leistung, den Prozess und die zukünftigen Pläne.“